Lösungen: weltweite Kampagne

Problem

In Ihrem Unternehmen gibt es grundlegende Änderungen: eine geänderte Organisationsstruktur, eine neue Firmenphilosophie, ein neuer Managementansatz oder ein neuer Geschäftsbereich muss möglichst von allen Mitarbeitern mitgetragen und aktiv unterstützt werden. Ihre Mitarbeiter sind jedoch verunsichert. Sie wissen zu wenig über die bevorstehenden Änderungen und die Hintergründe. Die fehlende Akzeptanz Ihrer Mitarbeiter lässt befürchten, dass die mit der Änderung angepeilten Ziele nicht erreicht werden.

Kontext

Ihre üblichen Kommunikationskanäle reichen nicht aus. Auch ein personales Training aller betroffenen Mitarbeiter wäre viel zu aufwändig und schon deshalb nicht machbar, weil Sie in kurzer Zeit möglichst viele Mitarbeiter, womöglich in mehreren Ländern, erreichen müssen.

Lösungsansatz

Sie entwickeln ein Web Based Training (WBT), das die wesentlichen Ziele und Inhalte Ihres Projekts vermittelt. Neben der Wissenvermittlung greifen Sie bestehende Vorbehalte Ihrer Mitarbeiter auf und legen überzeugend dar, inwiefern diese unbegründet sind oder mögliche Nachteile durch neue Vorteile aufgewogen werden.

Die Inhalte des WBT definieren im Wesentlichen Ihre Fachexperten, die mediale Umsetzung vergeben Sie an eine externe Agentur. Dabei legen Sie großen Wert auf eine ansprechende und motivierende Gestaltung, z.B. ansprechende Visualisierungen und durch Audio-Unterstützung: Ihre Mitarbeiter sollen beim Durcharbeiten "am Ball bleiben" und nicht frustriert oder gelangweilt aussteigen.

Trotz der verhältnismäßig aufwändigen Produktion ergibt sich gegenüber dem Szenario eines personalen Trainings aller Mitarbeiter eine Kostenersparnis von bis zu 80% (abhängig von Ihrem konkreten Szenario).

Sie machen das Web Based Training allen Ihren Mitarbeitern nur über Ihr Intranet zugänglich, auch weil Ihre firmeninternen Informationen nicht via Internet nach außen gelangen sollen.

Wenn Sie noch kein Learning Management System (LMS) installiert haben und in der Kürze der zur Verfügung stehenden Zeit keines neu aufsetzen können, entscheiden Sie sich für die Verteilung des WBT als einfache Webanwendung. Für die Verwaltung und Speicherung der benötigten Daten genügt ein serverseitiges Script.

Als Bestandteil des WBT erhalten die Mitarbeiter die Möglichkeit, eine abschließende anonymisierte Bewertung des WBT anhand eines integrierten Fragebogens abzugeben. Dadurch erhalten sie  eine Rückmeldung über die Akzeptanz und die Zielerreichung der Kampagne sowie Anhaltspunkte für  zukünftige Verbesserungen.